4. Literarisches Adventfenster

A kliis Äschtle vo amana wilda Kriasibom hot sich im Rocksoom vo dr Barbara  uf am Wääg id Gfangaschaft verhädderat.

foto-4-eva-maria-darn

Mit in Turm hot si de kahla Trieb gnoh. Döt ahi, wo ke Gnood  für des jung, widerschpenschtig  Maigi zum  Erwarta ischt. Noch zwanzg Täg hot Barbara des im  volla  Bluascht schtohnige  Äschtle mit zum Richtplatz tret. I wett, dass memool  so  a stachligs Zweigle i  Lauf vo drei Wocha Blüata triibt.

Es brücht ned jedesmol  Weihnachta si.

Text: Rosina Burtscher/Braz

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s